Suchen

Das Lukas-Krankenhaus ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 281 Planbetten und den Kliniken Allgemein-, Visceral- und Minimal-Invasive Chirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, -Gelenkzentrum-, Medizinische Klinik, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Institut für Radiologie, Institut für Neurologie sowie HNO- und Augenheilkunde als Belegabteilung.

Für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum 01.01.2021 eine/n

Oberarzt (m/w/d) für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin

Wir suchen:

Für diese verantwortungsvolle Position suchen wir eine(n) fachlich im gesamten Spektrum der Bereiche Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin versierte(n) Kollegin/en mit Teamgeist, Loyalität und Freude an der klinischen Tätigkeit in den unterschiedlichen Bereichen unseres Fachgebietes.

Sie bringen sich aktiv in die Fort- und Weiterbildung der mit unserem Fachgebiet verbundenen unterschiedlichen Berufsgruppen ein und arbeiten gerne mit den übrigen Professionen unseres Hauses interdisziplinär zusammen.

Sie zeigen Bereitschaft, sich aktiv in die Gestaltung der Arbeitsabläufe und Prozesse unserer Klinik einzubringen und sind jederzeit auf dem aktuellen Stand im Bereich AINS.


Als Voraussetzung bringen Sie die Facharztbezeichnung Anästhesiologie, die Zusatzweiterbildung Notfallmedizin und fortgeschrittene Kenntnisse in der Intensivmedizin mit und beteiligen sich an Rufbereitschaften und Bereitschaftsdiensten, sowie an der Besetzung unserer Intensivstation und der beiden Notarztstandorte.

Wir bieten Ihnen:

  • eine systematische patienten-, prozess- und qualitätsorientierte Einarbeitung bzw. Einweisung in Ihr Aufgabenfeld bzw. Arbeitsgebiet.
  • Mitarbeiterfreundliche Strukturen mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung im Rahmen einer nachhaltigen und strukturierten Personalentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem seit über 125 Jahre bestehendem Krankenhaus
  • Kinderbetreuungsplätze in Kooperation mit einer Kinderbetreuungsstätte (KITA) in Bünde
  • eine Vergütung nach TV-Ärzte-KF 
  • Zusätzliche vorrangig arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
 
 

Sollten darüber hinaus Informationsbedarf bestehen so freuen wir uns auf eine persönliche Kontaktaufnahme; dies ist sowohl fernmündlich als auch per E-Mail möglich. 

Hierfür steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. med. Tim Christopher Lendzian für Auskünfte unter folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung:

Sekretariat Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

 
 
 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen die Sie bitte an

Lukas-Krankenhaus Bünde gGmbH                           
Chefarzt Dr. med. Lendzian                                                                                                                                            Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin                                           
Hindenburgstr. 56                                                                                              
32257 Bünde

oder

Lukas-Krankenhaus Bünde gGmbH                                                                                                                     Personalabteilung                                                                                                                                                      Hindenburgstr. 56                                                                                                                                                       32257 Bünde

senden.

Gerne können Sie auch unser Bewerbungsformular für eine digitale Bewerbung nutzen.

Soziale Netzwerke

Anschrift

Lukas-Krankenhaus gGmbH
Hindenburgstraße 56
32257 Bünde

 

Datenschutzhinweis

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionalitäten zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Neben technisch notwendigen Cookies verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies von Dritten (Google Fonts,Google Maps, YouTube) und zu Analyse-Zwecken ein Tracking-Tool (Website Analytics-Matomo). Sofern Sie die Nutzung von Cookies nicht akzeptieren, können wir eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite nicht garantieren. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.